letzte Proben für Mozart …

20.02.2018

image001.jpg

 

Opernproduktion des Kulturforum21 der Schulen im Erzbistum Hamburg in Kooperation mit der Hamburger Camerata und der Hochschule für Musik und
Theater Hamburg

21. + 22. Februar 2018 um 19 Uhr
im Atrium der HanseMerkur (Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg, direkt beim Bahnhof Dammtor)

Über 300 Schülerinnen und Schüler machen Oper
mit Profis. Gemeinsam erforschen sie die Biographie
Mozarts und sein musikalisches Spektrum und
präsentieren ein wunderbares Kaleidoskop.
Mitwirkende Marlen Korf, Sopran / Melina Meschkat,
Mezzosopran / Sander de Jong, Tenor /
Dominik Frydrych, Jonathan Schommer, Klavier /
Charlotta Riepe, Schauspielerin
Orchester Hamburger Camerata und Schüler_innen
der Sankt-Ansgar-Schule und der Sophie-Barat-
Schule
Andrea Hummel (Einstudierung, Hamburger
Camerata)
Musikalische Leitung Frank Löhr
Darsteller_innen und Sänger_innen aus den Schulen
Kath. Sophienschule, Kath. Schule St. Joseph
Wandsbek, Kath. Schule St. Marien Eulenstraße
und dem Niels-Stensen- Gymnasium Harburg
Bühne/Kostüm Kath. Schule Altona, Kath. Sophienschule , Kath. Schule St. Paulus Billstedt
Sonja Kraft (Beratung)
Regie Alexander Radulescu

Eintritt 18 EUR / ermäßigt 12 EUR

Die Eintrittskarten sind in den Sekretariaten der beteiligten Schulen erhältlich. 

Niels-Stensen-Gymnasium

Hastedtstraße 30

21073 Hamburg

 

Filiale (5./6. Klassen):

Barlachstraße 16

21073 Hamburg

Impressum

Datenschutz

Telefon: 040 87 88 907-10 Fax: -29

Filiale (5./6. Klassen): 040 88 1 44 98-10 Fax: -29


Mail: sekretariat@nsg-hh.de