Musikcafé in Feuerwache und Remise

01.12.2017

Zum diesjährigen Musikcafé zeigten junge SolistInnen und Ensembles, was sie im laufenden Schuljahr mit ihren MusiklehrerInnen und im Instrumentalunterricht einstudiert hatten. Von aktuellen Pop-Balladen „What about us?“ (Raphaela & Rodothea) über Pop-Klassiker (Windband) bis hin zu Beethoven (Klariphonissimo) wurde der "Repertoire-Bogen" aufgespannt. In der Aula der Feuerwache und im grossen „Saal“ der Remise wurden abwechselnd und mitunter auch gleichzeitig Werke aufgeführt. Ansager Anson leitete durch’s Programm und ging flexibel mit Änderungen desselben um.

In der Cafeteria konnte man gemütlich bei einer Tasse Kaffe und einem Stück Kuchen „klönen“ und/oder im neuen Jahrbuch 13 „schmökern“, das ebenfalls dort erstmalig zum Verkauf angeboten wurde. Den „traditionellen“ Abschluss bildete in bewährter Professionalität die Windband unter Leitung von Frau Filip mit einer Darbietung lateinamerikanischer Hits sowie zeitgenössischer Popsongs.

(ha)


1_Ballade.jpg

Raphaela mit Ballade

2_Klariphonissimo.jpg

Klariphonissimo mit Beethoven

3_WartenAuf3Mann.jpg

Warten auf den "3. Mann"...

4_daisser.jpg

... da kommt er!!!

5_adventadvent.jpg

"Advent, Advent, ..."

6_erstekerze.jpg

"...eine Kerze fällt."

7_Windband.png

Windband

Niels-Stensen-Gymnasium

Hastedtstraße 30

21073 Hamburg

 

Filiale (5./6. Klassen):

Barlachstraße 16

21073 Hamburg

Impressum

Telefon: 040 87 88 907-10 Fax: -29

Filiale (5./6. Klassen): 040 88 1 44 98-10 Fax: -29


Mail: sekretariat@nsg-hh.de