"New York, New York" - Elbphilharmonie Schulkonzert

09.01.2018

Die VS Klasse von Frau Looser sowie das Klimaprofil des S3 haben heute ein Konzert der Jungen Deutschen Philharmonie im grossen Saal der Elbphilharmonie besucht. Unter der Leitung von Ingo Metzmacher wurde eine tolle Mischung von schülergerechten Stücken der Komponisten Bernard Herrmann (Filmmusik zu "Taxi Driver"), George Gershwin ("Rhapsody in blue") und Leonard Bernstein ("West Side Story") geboten. Mit spritzigen Ansagen führte Malte Arkona durch's Programm: er interviewte die Solisten zur speziellen Spieltechnik für die Klarinette, sowie zum richtigen "Feeling" während man die Saxophon-Melodie aus "Taxi-Driver" spielt.
Auch Mitmachen war angesagt: für's letzte Stück wurde mit dem Publikum das charakteristische Finger-"Schnipsen" sowie der "Mamboo"-Ruf eingeübt. Es war ein rundum gelungener Besuch und ein grosses musikalisches Vergnügen für alle Beteiligten - zum Abschluss gab's einen riesigen Applaus für das Ensemble der "Jungen Deutschen Philharmonie" unter Leitung des Maestros Ingo Metzmacher, und für die jungen Besucherinnen und Besucher noch eine tolle Aussicht von der Plaza der Elbphilharmonie aus!!!

innen.jpg

vorraum.jpg

Niels-Stensen-Gymnasium

Hastedtstraße 30

21073 Hamburg

 

Filiale (5./6. Klassen):

Barlachstraße 16

21073 Hamburg

Impressum

Telefon: 040 87 88 907-10 Fax: -29

Filiale (5./6. Klassen): 040 88 1 44 98-10 Fax: -29


Mail: sekretariat@nsg-hh.de